Helfen Sie Kunden Ihre Produkte zu finden und zu kaufen

25€ Klickguthaben*
Sie sind neuer Amazon-Verkäufer? Registrieren Sie sich jetzt
Sprache wechseln zu Chinesisch 浏览简体中文版
Two spotlights shining down to one spot

Wie Sponsored Products Anzeigen funktionieren

Illustration of a yellow megaphone
1. Kampagne erstellen
Um eine Sponsored Products Kampagne zu erstellen, wählen Sie die Produkte aus, für die Sie werben möchten, legen Sie das gewünschte Budget fest und bestimmen Sie eine Kampagnenlaufzeit. Wir empfehlen ein Tagesbudget von 10 EUR und eine unbefristete Kampagnenlaufzeit – so können Kunden Ihre Produkte jederzeit bei Amazon entdecken.

Wählen Sie anschließend das automatische oder das manuelle Targeting aus, um auf Keywords und Produkte bieten zu können. Für den Einstieg empfehlen wir, mit dem automatischen Targeting zu beginnen.

Um eine Sponsored Brands Anzeige zu erstellen, wählen Sie mindestens 3 Produkte aus, die Sie bewerben möchten, fügen Sie Ihr Logo und eine Überschrift hinzu und legen Sie fest, welche Keywords für das Targeting verwendet werden sollen. Bestimmen Sie außerdem die Höhe Ihres Klickgebots. Anschließend können Sie wählen, wohin Sie den generierten Traffic leiten möchten: entweder zu Ihrem Store oder auf eine Produktlistenseite, auf der eine Auswahl Ihrer Produkte zu sehen ist.
Illustration of two spotlights shining down on same spot
2. Kunden sehen Ihre Werbeanzeigen
Sponsored Products werden sofort gestartet, während Sponsored Brands und Stores im Rahmen der sogenannten Moderation zunächst geprüft werden müssen. Je nach Relevanz und Höhe des Gebots werden die Anzeigen anschließend in Platzierungen mit guter Sichtbarkeit den Kunden angezeigt – beispielsweise auf der ersten Seite der Suchergebnisse und auf Produktdetailseiten.

Wenn Kunden auf Ihre Werbeanzeigen der Sponsored Products klicken, werden sie auf die jeweilige Produktdetailseite weitergeleitet. Bei einem Klick auf Sponsored Brands Anzeigen verlinken die Anzeigen den Kunden auf eine individuelle Landing-Page.
Illustration of documents with charts
3. Leistung überprüfen
Mithilfe der Berichte sehen Sie, welche Rendite Ihren Werbeausgaben zugeschrieben werden. Über die daraus gewonnenen Erkenntnisse können Sie die Kampagnenleistung überprüfen, um Ihr Werbebudget optimal einzusetzen.

Was Werbung auf Amazon kostet

Illustration of blue and yellow line charts
Sponsored Products und Sponsored Brands sind Cost-per-Click-Anzeigen. Sie zahlen also erst dann, wenn jemand auf Ihre Anzeige geklickt hat. Sie bestimmen auch selbst, wie viel sie per Klick bezahlen und wie hoch Sie das Budget ansetzen möchten. Das Tagesbudget lässt sich außerdem jederzeit ändern.

Standardmäßig werden die Werbekosten direkt mit dem Kontostand Ihres Amazon Händler-Kontos verrechnet. Sie zahlen nur, wenn Ihre Werbeanzeigen Klicks erhalten.
    *DE Bedingungen des Sponsored Products und Sponsored Brands 25€ Aktionsguthabens.

    Für Amazon-Verkäufer, die sich für Amazon Advertising Produkte (Sponsored Products oder Sponsored Brands) über ihr Verkäuferkonto vom 1. Juli 2019 bis 30. September 2019 registrieren, wird Amazon Online Germany GmbH zum Zeitpunkt der Registrierung automatisch ein Aktionsguthaben von 25€ auf das Konto dieses Werbetreibenden überweisen. Ungenutztes Aktionsguthaben verfällt 90 Tage nach dem Datum, an dem das Aktionsguthaben gutgeschrieben wurde.
  • Werbetreibende müssen über ein vollberechtigtes Advertising-Konto bei Amazon verfügen, welches den Bestimmungen des geltenden Amazon Business Solutions-Vertrags unterliegt.
  • Werbetreibende müssen eine gültige Zahlungsweise angeben, um das Klickguthabenzu erhalten.
  • Werbetreibende können maximal ein Klickguthabenüber 25€ erhalten.
  • Die hier beschriebene Werbeaktion sowie das Klickguthaben sind nicht übertragbar und können weder weiterverkauft noch gegen Bargeld eingelöst werden.
  • Im Fall von Betrug, Täuschung oder Nichteinhaltung der geltenden Bedingungen verliert das Angebot seine Gültigkeit.
  • Amazon Online Germany GmbH behält sich das Recht vor, dieses Angebot nach eigenem Ermessen zu einem beliebigen Zeitpunkt zu beenden oder zu ändern.
  • Begrenzt auf ein Klickguthaben pro Verkäufer-Konto.