Verkaufen bei Amazon

Verkaufen Sie Produkte ohne monatliche Gebühr

Warum Amazon?

Wenn Sie gelegentlich Artikel verkaufen möchten, ist dies genau die richtige Wahl für Sie.

Das einfache Verkaufsprogramm von Amazon ist optimal, wenn Sie weniger als 35 Artikel pro Monat verkaufen und dennoch von den Vorteilen des Verkaufs auf einem stark besuchten Online-Marktplatz profitieren möchten.

Was können Sie verkaufen?

Beim Amazon Marketplatz zu verkaufen, bedeutet, die Möglichkeit zu haben, viele verschiedene Produkte in einer Vielzahl unterschiedlicher Kategorien verkaufen zu können, egal ob diese neu oder gebraucht sind.

Mit dem einfachen Verkaufstarif können Sie Produkte aus folgenden Kategorien verkaufen:

Autos & Motorräder
Büroausstattung
Industrie & Wissenschaft

Bücher
Musikinstrumente
Videos, DVDs und Blu-Rays
Videospiele

Bürobedarf & Schreibwaren
Elektronik
Kamera & Foto
Mobiltelefone & Zubehör
Software

Baumarkt
Beleuchtung
Garten
Große Haushaltsgeräte
Haustierbedarf

Babyprodukte
Spielzeug

Outdoor
Reisegepäck
Schuhe & Handtaschen
Sport & Freizeit

Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Informationen zu zusätzlich verfügbaren Kategorien im Verkaufstarif Professionell erhalten möchten. (s. Unterpunkt „Interessieren Sie sich für nähere Einzelheiten? - Professionelles Anbieterkonto“)

Was bietet Ihnen Amazon?

Flexibilität: Gebühren
pro Artikel

Profitieren Sie von einem Verkaufstarif mit Gebühren pro Artikel. Es gibt keine monatlichen Verpflichtungen und Gebühren werden nur bei Verkauf eines Artikels erhoben.

Einfacher Verkaufsprozess mit dediziertem Support

Amazon unterstützt Sie durch die Bereitstellung der E-Commerce-Website sowie von Funktionen und zusätzlichen Optionen bei der Optimierung Ihrer Verkäufe.

Zugriff auf Millionen
von Amazon-Kunden

Ihre Artikel sind einfacher auffindbar und zu verkaufen. Millionen Menschen besuchen Amazon, um die Produkte zu kaufen, nach denen Sie suchen.

Vertrauenswürdige Marktplatzseite
und sicheres Verkaufserlebnis

Verkaufen Sie bei Amazon und nutzen Sie das E-Commerce-Know-how, die Produktsuche und die Zahlungstechnologie von Amazon, um Ihr Geschäft in Gang zu bringen.

Versand durch Amazon

Umgehen Sie den Aufwand, jeden Artikel selbst zu versenden. Senden Sie einfach alles an ein Amazon-Versandzentrum und wir verschicken die entsprechenden Artikel nach dem Verkauf dann an die Kunden. Außerdem werden Artikel mit Versand durch Amazon für die kostenlose Lieferung via Amazon Prime verfügbar.

Klicken Sie hier,
um weitere Informationen zu erhalten

Wie hoch sind die Kosten?

Der Basis-Verkaufstarif umfasst keine monatliche Abonnementgebühr. Sie müssen nur bezahlen, wenn ein Verkauf getätigt wurde. Es gibt drei verschiedene Gebühren, die auf jeden verkauften Artikel angewendet werden können:

  • Verkaufsgebühr pro Artikel: 0,99 €
  • Verkaufsgebühr: je nach Kategorie des Artikels
  • Variable Abschlussgebühr: je nach Kategorie des Artikels und Ziel der Bestellung
Klicken Sie unten, um Preisgestaltungsbeispiele anzuzeigen.

Medienartikel
(Bücher, Videos
und DVDs)

Sie verkaufen einem Kunden in Deutschland ein Buch für 10,00 EUR und berechnen Versandkosten von 2,99 EUR. Sie sind ein umsatzsteuerlich registrierter Verkäufer oder ein Unternehmen und sind von der Umsatzsteuer befreit.

EINNAHMEN AUS DEM VERKAUF

Artikelpreis

10,00 €

Einnahme für
Standardversand
Inland

3,00 €

Gesamte Einnahmen
aus dem Verkauf

13,00 €

AMAZON-GEBÜHREN (NETTO)

Feste Gebühr

- 0,99 €

Verkaufsgebühr auf den
Artikelpreis (15%)

- 1,50 €

Variable Abschlussgebühr

- 1,01 €

NETTOBETRAG, DER IHNEN
GUTGESCHRIEBEN WIRD

9,50 €

Nicht-Medienartikel
(alles außer Bücher,
Videos und DVDs)

Sie verkaufen einem Kunden in Deutschland einen MP3-Player (Kategorie: Elektronik) für 150,00 EUR und berechnen 7,31 EUR Kosten für den Versand. Sie sind ein umsatzsteuerlich registrierter Verkäufer oder ein Unternehmen und sind von der Umsatzsteuer befreit.

EINNAHMEN AUS DEM VERKAUF

Artikelpreis (einschließlich
Umsatzsteuer)

150,00 €

Einnahme aus dem Versand

7,31 €

Gesamte Einnahmen aus
dem Verkauf

157,31 €

AMAZON-GEBÜHREN (NETTO)

Feste Gebühr

- 0,99 €

Verkaufsgebühr auf den
Artikelpreis und
den Versand (7%)

- 11,01 €

-

-

NETTOBETRAG, DER IHNEN
GUTGESCHRIEBEN WIRD

145,31 €

Wie funktioniert es?

1

Registrieren Sie sich

Ihre Registrierung ist kostenlos und Gebühren werden nur bei Verkauf eines Artikels erhoben.

Für die Registrierung benötigen Sie Folgendes:
 

1. Ihre Kreditkarte 
    oder Kontodaten
2. Ihre Telefonnummer
3. Ihre persönlichen Daten
4. Ihre Bankkontoinformationen

2

Bieten Sie Ihre Artikel an

Bieten Sie Ihre Artikel bei Amazon zum Verkauf an.

3

Versenden Sie Ihre Artikel selbst oder lassen Sie sie von Amazon versenden

Wenn für eines Ihrer Produkte eine Bestellung aufgegeben wurde, benachrichtigt Amazon Sie per E-Mail sowie in Seller Central.

Sie können Versand durch Amazon die Lagerung, Entnahme, Verpackung und den Versand überlassen oder Ihre Artikel selbst an den Kunden versenden.

4

Erhalten Sie Ihre Zahlung

Die Zahlung für das Saldo Ihrer Bestellungen (Nettobetrag der Verkäufergebühren bei Amazon) wird auf Ihr Bankkonto überwiesen und Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail.

Verkaufsgebühr

Verkäufer zahlen pro verkauftem Artikel eine kategorieabhängige Verkaufsgebühr. Für Artikel in einigen Kategorien wird eine Mindestverkaufsgebühr pro Artikel erhoben, (diese Mindestgebühr greift nur dann, wenn die kategorieabhängige Verkaufsgebühr, prozentual berechnet aus dem Gesamtverkaufspreis, unter der Mindestgebühr liegt).

  • Für Medienprodukte (Bücher, Video, DVD) erhebt Amazon die gültige prozentuale Verkaufsgebühr berechnet anhand des Artikelpreises (dieser entspricht der bezahlten Gesamtsumme einschließlich aller anfallenden Steuern und Zollabgaben, jedoch exklusive der Versandkosten).

  • Für Nicht-Medienprodukte erhebt Amazon die entsprechende Verkaufsgebühr, berechnet anhand des Gesamtverkaufspreises (d. h. Artikelpreis sowie jegliche Versandkosten oder Geschenkverpackungsgebühr).

Medienprodukte

Kategorien

Verkaufsgebühr

Bücher, Videos
und DVDs

15%

Nicht-Medienprodukte

Kategorien

Verkaufsgebühr

Auto & Motorrad

15%
(mind. 0,50 €)

Baumarkt

12%
(mind. 0,50 €)

Beer, Wine & Spirituosen

10%**

Computer

7%
(mind. 0,50 €)

Computer-Zubehör

12%
(mind. 0,50 €)

Elektro-Großgeräte ¹

7%
(mind. 0,50 €)

Elektroinstallation

12%
(mind. 0,50 €)

Elektronik

7%
(mind. 0,50 €)

Elektronik-Zubehör

12%
(mind. 0,50 €)

Fahrräder

10%
(mind. 0,50 €)

Garten

15%
(mind. 0,50 €)

Gewerbe, Industrie
& Wissenschaft

12%
(mind. 0,50 €)

Materialtransportprodukte

12%
(mind. 0,50 €)

Musikinstrumente
& DJ-Equipment

12%
(mind. 0,50 €)

Reifen

10%
(mind. 0,50 €)

Schleifmittel &
Veredelungsprodukte

12%
(mind. 0,50 €)

Software,
Videospiele

15%

Sport & Freizeit

15%
(mind. 0,50 €)

Systemgastronomie-
Ausrüstung & Zubehör

15%
(mind. 0,50 €)

Videospielkonsolen

8%

Zubehör für
Amazon-Geräte

45%
(mind. 0,50 €)

Alles andere

15%
(mind. 0,50 €)

Alle Gebühren werden pro Artikel zum Zeitpunkt des Verkaufs erhoben.
1 (ohne Zubehör, Mikrowellenöfen und Dunstabzugshauben)

*Vor dem 9. Oktober 2014 wurde die Mindestverkaufsgebühr von 0,50 € pro Artikel für Produkte der Kategorien Elektronik-Zubehör und Computer-Zubehör nur für Verkäufer im Verkaufstarif Professionell erhoben. Ab 9. Oktober 2014 gilt diese Mindestverkaufsgebühr auch für Verkäufer im Verkaufstarif Einzelanbieter.

**Dies ist eine Werbeaktion, die bis einschließlich 30. November 2017 und die Verkaufsgebühr für Bier, Wein & Spirituosen von 15% auf 10%.

Variable Abschlussgebühr

Diese Gebühr hängt von der Kategorie des Artikels und vom Ziel der Bestellung ab. Die Gebühren für Medienartikel werden unten aufgeführt. Für andere Kategorien gelten andere Gebühren.

Bücher

Videos
(VHS)

DVDs

Deutschland
Standardversand

1,01 €

1,01 €

1,01 €

Deutschland
Expressversand

2,03 €

2,03 €

2,03 €

Übriges Europa

6,86€

6,86 €

8,91 €

Andere Länder
weltweit

3,23 €

3,23 €

7,32 €

FAQ

Sie können keine Produkte verkaufen, die

  • illegal sind oder

  • die auf illegalem Wege vermarktet werden oder

  • die aufgrund von Amazon-Richtlinien verboten sind

Dies schließt verschreibungspflichtige Medikamente, illegale Drogen, Schusswaffen, Munition und Tabak ein. Weitere Informationen.

Manche Kategorien sind nur für Professionelle Verkäufer verfügbar: Bekleidung, Bier, Wein & Spirituosen, Drogerie, Körperpflege & Gesundheit, Lebensmittel & Getränke, Parfümerie & Kosmetik, Schmuck, Uhren. Liste aller verfügbarer Kategorien für Professionelle Verkäufer.

Sie können Ihre Produkte über das Verkäuferkonto eintragen. Das Verfahren richtet sich dabei danach, ob Ihre Produkte bereits im Katalog von Amazon.de enthalten sind oder nicht.

Wenn Ihre Produkte bereits im Katalog von Amazon.de enthalten sind:

In diesem Fall können Sie sie ganz einfach einzeln über die Webschnittstelle auflisten. Hierzu brauchen Sie lediglich den Namen des Produkts, den Preis und Ihren verfügbaren Bestand anzugeben.

Wenn Ihre Produkte noch nicht im Katalog von Amazon.de enthalten sind:

Auch dann können Sie Ihre Produkte in Seller Central eintragen. Für jedes neue Produkt geben Sie dann u.a. folgende Produktinformationen an:

Beachten Sie bitte: Je nach Produktkategorie, sind evtl. weitere Informationen erforderlich.

Sie können Ihre Bestellungen einfach in Seller Central verwalten.

Die erste Überweisung von Amazon Payments Europe auf Ihr Bankkonto können Sie 14 Tage nach der Registrierung erwarten, sofern in dem Zeitraum Bestellungen eingegangen sind. Die folgenden Überweisungen werden alle 14 Tage ausgeführt. Ihr Kontostand bei Verkaufen bei Amazon muss mindestens 1 EUR betragen, damit eine Auszahlung stattfinden kann. Die Gebühren, Rückerstattungen, Kundenforderungen und Rückbuchungen können sich auf Ihren Kontostand auswirken.

Ja. Amazons Schutz vor Online-Betrug hilft Ihnen, betrügerische Bestellungen Ihrer Produkte zu verhindern.

Das A-bis-Z-Garantieprogramm findet Anwendung, wenn der Kunde z. B. ein Produkt nicht erhält oder ein Produkt erhält, das sich von der Bestellung oder Erwartung maßgeblich unterscheidet. Wir bitten Kunden, sich bei Problemen zunächst mit dem Händler in Verbindung zu setzen. Wenn der Händler das Problem nicht behebt, kann der Kunde einen A-bis-Z-Anspruch geltend machen. Wenn eine entsprechende Forderung bei Amazon.de eingeht, senden wir dem Verkäufer eine automatische E-Mail-Nachricht mit den Einzelheiten dieser Forderung und bitten ihn um grundlegende Informationen zur Bestellung und zur gewählten Versandart. Amazon.de bestimmt dann, wie der Anspruch befriedigt wird, z. B. durch eine Rückerstattung auf Kosten des Händlers.

Ja, Kunden können Feedback abgeben. Eine hohe Verkäuferbewertung ist für den Erfolg bei Amazon.de besonders wichtig.

  • So können Kunden Sie schnell als vertrauenswürdigen Verkäufer identifizieren. Ihre Bewertung erscheint auf der Verkäuferseite und wird von den Kunden mit als Erstes gesehen.

  • Kunden kaufen Produkte eher von Verkäufern mit guten Bewertungen.

  • Ihre Bewertung ist eine der wichtigsten Kennziffern, anhand derer Amazon.de Ihre Leistung misst.

Über unseren Geschenkservice können Kunden einzelnen Artikeln oder ganzen Bestellungen Geschenknachrichten beifügen lassen und gegen einen Aufpreis Geschenkverpackungen für einzelne Artikel in ihrer Bestellung auswählen. Als Verkäufer auf der Amazon-Plattform können Sie Ihren Kunden ebenfalls diese beiden Serviceleistungen für Produkte in allen Kategorien bis auf Bücher und Film, anbieten.

Unser Business Development Team unterstützt Sie gerne bei Ihrer Entscheidung als Verkäufer bei Amazon.de zu starten. Kontaktieren Sie uns und wir werden Sie in Kürze kostenfrei zurückrufen.

Sind Sie für den Verkauf
bei Amazon bereit?